Was genau?

 

In Einzelcoachings, Gruppenberatungen, Vorträgen und Workshops vermittle ich neben sportpsychologischen Grundlagen und mentalen Zusammenhängen passende und zielführende Techniken aus folgenden Bereichen:

  • Zielsetzung und Motivation
  • Konzentration und Routinen
  • Aktivierung und Entspannung
  • Mentales Training / Vorstellungstraining
  • Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit
  • Umgang mit Druck oder Angst
  • Emotionsregulation
  • Achtsamkeit und Stressmanagement
  • Teamanalyse und Teambuilduing

 

Und was kostet das?

Mein Honorar richtet sich im Allgemeinen nach den Vorgaben aus der Gebührenordnung für sportpsychologische Leistungen des Bundesinstituts für Sportwissenschaft.

Die Kosten für das Erstgespräch werden bei einem Folgeauftrag angerechnet.